Hunting office

Jagd kollektive

Die Gruppenjagd in der Woiwodschaft Westpommern hat einen besonderen Charme. Gruppenjagd wird vom 15. Oktober bis Ende Dezember veranstaltet, die besten Jagdveranstaltungen finden jedoch vom Anfang Nowember bis Ende December statt. Die Jagdveranstaltungen im Januar sind zwar schwieriger, jedoch durch die verführerische Winteratmosphäre auch sehr zauberhaft. Dank des Schnees ist das Aufspüren von Tieren und Finden von erlegter Beute einfacher.

Das ist ein richtiges Jagdabenteuer, da es Rudel gibt, die man ausschließlich zu Fuß erreichen kann. Wir benutzen nur natürliche Jagdreviere, so dass dem Erleben der intakten Natur und einem echten Jagderlebnis nichts im Wege steht. Die optimale Anzahl der Jäger beträgt 15 bis 20 Jäger, wobei auch größere sowie kleinere Gruppen den gewünschten Erfolg erzielen können. Als Standard gilt, dass die Anzahl der erlegten Tiere der Anzahl der Jäger gleicht, wobei auch bessere Ergebnisse zu verzeichnen waren.

Unser Angebot umfasst:  

  • 3-4 Jagdtage  / 4-5 tägiger Aufenthalt
  • Organisation der Jagd für 15 bis 20 Jäger
  • Beute: Hirsch (Böcke, Kühe, Kälber), Wildschwein (Keiler, Säue, Frischlinge), Rehe (Rehkühe, Rehkitze), Füchse, Marderhund
  • Transport im Revier
  • Versicherung
  • Vorbereitung der Trophäen
  • Erfahrener Jagdführer
  • Vollpension und Unterkunft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.